C-Junioren, 2. Spieltag 2021/2022

TSV Ilshofen – SGM Brettheim/Rot am See/Hengstfeld  2:3
Torschützen: Jannik Strecker, Marquess Kilian, Benny Kernwein

 Wir fingen konzentriert an und waren gut im Spiel. Doch nach 15 Minuten wurde Ilshofen besser und ging nicht unverdient mit 1:0 in Führung. Die Gastgeber hatten noch drei sehr gute Chancen, darunter zwei Lattentreffer. Aber 10 Minuten vor der Pause kämpften wir uns wieder ins Spiel zurück und kamen nach einem tollen zuspiel unseres Torspieler Max Gauß den Jannik Strecker perfekt vollendete zum 1:1 Ausgleich. Nach der Pause waren wir dann klar bessere Mannschaft. Unsere Defensive ( Noel Köffler, Abofazl Safi, Yannis Schewen, Janne Kuch, Josiah Dill ,Simon Neigert und die zwei Sechser Joshua Trumpp, Luca Ziegler ) um Torwart Max Gauß waren gut geordnet, spielten sehr konzentriert und Zweikampfstark. So kam Ilshofen zu keiner nennenswerten Tormöglichkeit.Wir waren eigentlich immer Torgefährlich. Nach einem schönen Spielzug über Malte Andörfer und Mazin Nuradin wurde Marquess Kilian super frei gespielt und  er schob denn Ball gekonnt am herauseilenden Torwart vorbei zu unserem bis dahin verdienten 2:1 Führungstreffer .Marquess hätte noch zwei Tore schießen können, da stand aber immer die Querlatte im Weg. Das 3:1 für uns erzielte Benny Kernwein nach einem fulminanten Fernschuss.In der langen Nachspielzeit erzielte kurz vor Schluss der TSV Ilshofen noch den Anschlusstreffer zum 3:2.Mehr ließen wir aber nicht mehr zu und so gewannen wir dann auch das 2. Bezirksstaffel Spiel und haben nun 6 Punkte auf dem Konto.War auch wieder ein tolles Spiel unseres Teams!
Trainerteam : Ulm, Trumpp 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.