E-Junioren 1. Spieltag

am Dienstag, 22.09.2020

Unsere E Junioren haben seit Anfang September das Training wieder aufgenommen und sich nach Vorbereitungsspiele gegen die SGM Tiefenbach/Satteldorf, Spvgg Gammesfeld und der SGM Ingersheim/Goldbach/Westgartshausen kontinuierlich gesteigert.

Zum Rundenstart gegen das Juniorteam Dünsbach/Gerabronn/Langenburg am 22.09. gelang unserer E Junioren ein Auftakt nach Mass.

Juniorteam1 – SGM Rot am See / Brettheim 1 = 2:15
Unsere E1 startete souveren und war bereits nach 6 Minuten mit 3:0 in Führung. Zur Halbzeit stand es absolut leistungsgerecht 6:0. Nach der Halbzeit gaben alle noch einmal Vollgas und spielten auch trotz neuer Formation, die wir zum allerersten Mal ausprobierten, den Gegner streckenweise an die Wand. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Defensive sowie einen schön ausgespielten Angriff des Juniorteams konnten die Gastgeber noch 2 Tore erzielen, aber trotzdem waren wir die ganze Spielzeit über spielbestimmend und  das Ergebnis von 2:15 geht unter dem Strich auch in der Höhe klar.

Aufgebot: David Esanu(TW), Sem Kraft, Lenn Ziegler(1), Leonard Hofmann, Elias Tekorius(1), Simona Welk, Lennard Haag, Tim Köber(9),  Ruben Sarembe(4)

Juniorteam2 – SGM Rot am See / Brettheim2 = 1:5
Ebenso druckvoll wie die E1 startete unsere E2 gegen den Gastgeber. Nach 10 Minuten stand es ebenfalls 3:0. Der Gastgeber war nun wachgerüttelt und konnte das Spiel etwas offener gestalten und kurz vor der Halbzeit den Anschlusstreffer setzten. Nach der Pause war das Spiel ausgeglichen doch Manuel Kohrbacher mit seinem Debüt im Tor hielt den Kasten sauber. Im Verlauf hatten wir nun wieder die besseren Spielanteile und konnten uns mehrere schöne Tormöglickeiten erspielen die aber leider den Weg ins Netz nicht fanden Kurz vor dem Ende wurden wir noch mal belohnt und konnten 2 weitere Treffer zum verdienten 1:5 Endstand setzen der bei besserer Chancenverwertung durchaus höher hätte ausfallen können.

Aufgebot: Manuel Kohrbacher(TW), Luca Hansmann, Mustafa Mutlu, Karl Schmidt(2), Lucki Fricke, Niklas Kunz, Levin Uhl, Franz Könninger, Nils Kohrbacher, Levi Thometzek(3).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.