E-Junioren 4. Spieltag

am 13.10.2020

TSV Ilshofen II – SGM Rot am See / Brettheim 2:5

Unsere E2 war von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft und lies die Ilshofener E2 kaum Chancen am Spiel teilzunehmen. Früh im Spiel zwang ein starker Eckball von Karl Schmid den sonst sehr starken Ilshofener Hintermann zu einem Fehler, den Elias Tekorius ausnutzen konnte.Nach einer kleiner Unachtsamkeit gelang Ilshofen der Ausgleich doch im direkten Gegenzug erzielte Karl Schmid das 2:1. Kurz vor der Halbzeit vollendete Franz Könninger einen klasse Pass von Lennard Haag zum 3:1 Halbzeitstand.Auch in der zweiten Hälfte spielte unsere E2 souverän weiter und lies nach dem 2:3 Anschlusstreffer zwei eigene Treffer durch Elias und Karl folgen. Insgesamt ein super Spiel und ein Ergebnis mit dem Ilshofen zufrieden sein kann, da wir noch zahlreiche schön vorgetragene Angriffe nicht verwerten konnten. 

Es spielten: Lukas Fricke (TW), Elias Tekorius (2), Filip Schmidt, Leonard Hofmann, Franz Könninger (1), Leon Lang, Simona Welk, Luca Hansmann, Levin Uhl, Lennard Haag, Karl Schmid (2)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.