B-Junioren, 3.Spieltag 2021/2022

Ein richtig gutes Spiel zeigten wir in Satteldorf. Von Beginn an waren wir kämpferisch und
spielerisch Satteldorf ebenbürdig. Trotzdem mussten wir das 0:1 hinnehmen . Lucas war es
nach 25min der mit einem fulminaten Schuss aus 16 Meter halbrechte Position unhaltbar
zum 1:1 einschoss. Satteldorf erhöhte in der 30 sten auf 2:1. Kurz vor der Halbzeit war es
dann ein Eigentor das den 2:2 Halbzeitstand brachte. In der 2 ten Hälfte war es ein Spiel
ohne viele Chancen. Sebastian parierte 1 mal glänzend im Gegenzug war es Noah der eine
gute Chance vergab. Noah war es aber auch der zum vielumjubelten 3:2 einschoss. So sind
wir nach 3 Spieltagen in der Bezirksklasse noch ungeschlagen.

Mit einem cleveren Komando vom Trainer Peter startete unsrer Stossstürmer Paul in
Richtung Tor als er einen langen Abschlag von Sebastian mit dem Kopf über den Torwart zum
1:0 abschloss. Luca war es dann mit einem Elfmeter und einen schönen Weitschuss auf 3:0
erhöhte. Elia schnappte sich dann den Ball an dem eigenen 16 ner und vollendete ein Solo
zum 4:0 Halbzeitstand. Julian hatte noch Pech als sein Schuß aus 30 Meter knapp über das
Tor strich. Kurz nach Wiederbeginn war es wiederrum Elia der nach einem Eckball mit dem
Kopf auf 5:0 erhöhte. 10 min vor Schluss kam Satteldorf dann nochmal auf 5:3 heran
aufgrund Unaufmerksamkeiten unserseits .Luca erzielte mit einem schönen harten Freistoß
den Endstand zum 6:3

Es waren im Einsatz: Johannes Deuscher, Sebastian Sachse, Lucas Uhl(1 Tor) , Pascal
Schretter, Simon Könninger, Paul Holzinger(1) , Luca Kuch(3) , Noah Kappler(1) , Elias
Schaffert, Elias Maas, Jason Enns, Lukas Friedle, Noel Schmidt, Noel Hanselmann, Julian
Pichler, Luis Schüttler, Patrik Friedrich, Tyler Schön, Elia Blumenstock(2) und von der C
Jugend Maximilian Gauß, Janne Kuch, und Mazin Nuradin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.